31.08.2001

Insolvenzverfahren gegen SuSE abgewehrt
Laut FAZ wurde durch eine grosszügige Finanzspritze (50 Mio. Euro) von Intel und IBM ein drohendes Insolvenzverfahren gegen SuSE abgewehrt.

CrossOver Plugin läßt Windows Browser Plugins unter Linux laufen
Wie NewsForge berichtet, stellten die Jungs von CodeWeaver das CrossOver Plugin 1.0 fertig, damit lassen sich z.B. Plugins wie Quicktime oder Shockwave unter Linux verwenden. Desweiteren kann es als MS Office Dateibetrachter genutzt werden.

Nvidia's Titanium Reihe soll am 17. September erscheinen
Mal schauen MaximumReboot 's Quellen Recht behalten

ATI's neue AIW Radeon 8500 kann maximal 1024x768 am TV-Out anlegen!!!
Das sind doch mal gute Nachrichten für alle HDTV Geräte / Projektor Besitzer, mehr zu Karte gibt's hier

  30.08.2001

Hier mal etwas nicht PC bezogenes, etwas für alle Trekkies
Das erste offizielle Bild der NX-01

Intel's Hyper-Threading Technologie

Was steckt dahinter, hier gehts zum Artikel.

ATI Preise bei FunComputer
ATI Radeon 64 MB DDR ViVo - 419,-DM

ATI Radeon 7500 64 MB DDR - 369,-DM

ATI Radeon 8500 64 MB DDR -609,-DM


  29.08.2001

Ab heute täglich News!
Ich werde ab heute täglich News posten ;)

Microsoft's Internet Explorer 6 -
deutsch
Der wohl beste Browser der Welt ist nun als Version 6 erhältlich. Endlich gibt es einen Cookiemanger + verbesserte Sicherheitsfeatures.

KOffice 1.1 fertig
Zahlreiche Verbesserungen und einige neue Programme sind seit der Version 1.0 hinzugekommen.
KWord(Textverarbeitung)
  • basiert jetzt auf der Qt RichText Engine - Textformatierungen
  • bessere Performance
  • neues Design
  • deutlich bessere Stabilität
  • verbesserte Formeleinbindung
KSpread(Tabellenkalkulation)
  • verbesserte Performance
  • neue+verbesserte Funktionen (Undo, Redo, Copy, Paste, ...)
KPresenter(Präsentationen)
  • neue+verbesserte Funktion (Export, Copy ....)
  • verbesserter Bildaufbau
Kontour(vektorbasiertes Zeichenprogramm)
  • Canvas Unterstützung
  • unterstützt jetzt mehrere Dokumente gleichzeitig
Krayon(bitmapbasiertes Zeichenprogramm)
  • neu in KOffice 1.1.
  • Krayon ist ein bitmaporientiertes Zeichenprogramm ähnlich wie Gimp, Photoshop
KFormula(Formeleditor)
  • stark verbesserter Formeleditor
Kvivo(Flussdiagramm Erstellung)
  • neu in KOffice 1.1.
  • Kivio ist ein Flowcharting Programm ähnlich MS Vivo
Kugar(Erstellung von Reports)
  • neu in KOffice-1.1.
  • Kugar erlaubt es, Reports mit Hilfe von XML Templateszu erstellen
verbesserte Filter
  • viele neue Filter: Applixware Import, Abiword Import/Export, Docbook Export, LaTeX Export, etc.
  • Verbesserungen aktueller Filter: MSOffice Import (Word& Excel), HTML & Abiword Export
  • neue Quattro Pro Import Filter für KSpread

NVIDIA neue Chips (
pdf )?
NVIDIA GeForce3TM Ti 500
  • Enhanced nFiniteFXTM Engine
  • Programmable Vertex and Pixel Shaders provide virtually infinite number of special effects
  • New Shadow Buffers produce realistic real-time shadows
  • New 3D textures enable volumetric effects
  • High-resolution antialiasing for superior quality
  • Lightspeed Memory ArchitectureTM
NVIDIA GeForce3TM Ti 200
  • Enhanced nFiniteFXTM Engine
  • Programmable Vertex and Pixel Shaders provide virtually infinite number of special effects
  • New Shadow Buffers produce realistic real-time shadows
  • New 3D textures enable volumetric effects
  • High-resolution anitaliasing for superior quality
  • Lightspeed Memory ArchitectureTM
NVIDIA GeForce2 Ti
  • Award-winning NVIDIA Shading Rasterizer technology
  • Second-generation tranform and lighting engine

Mal sehen, was NVIDIA sich bei der Enhanced nFiniteFX Engine hat einfallen lassen. 3D-Texturen, Shadow Buffer, FSAA und die Lightspeed Memory Architektur gibt es bei der aktuellen GF3 jedenfalls schon.
Die 500 - könnte sich auf den Speichertakt beziehen, was für die 200'er (3,2 GB) als MX Nachfolger sprechen würde. Die Geforce 2 Ti würde demnach als Konkurrent für ATi Radeon 7500 gelten - auch im mobilen Markt.

CPU Preissenkungen
AMD

Prozessor

alter Preis neuer Preis Veränderung
Athlon 1400MHz $253 $130 -49%
Athlon 1333MHz $230 $125 -45%
Athlon 1200MHz $199 $120 -37%
Athlon 1133MHz $179 $115 -36%
Athlon 1000MHz $160 $115 -28%

Intel

Prozessor

alter Preis neuer Preis Veränderung
P4 1300MHz $193 $133 -31%
P4 1400MHz $193 $133 -31%
P4 1500MHz $256 $133 -48%
P4 1600MHz $294 $163 -45%
P4 1700MHz
$352 $193 -45%
P4 1800MHz
$562
$256
-55%
P4 1900MHz
-
$375 -
P4 2000MHz
-
$562
-

  28.08.2001

Leichte Änderung des Layouts + neue Rubriken (Archiv, Links, Files).

  25.08.2001

Welche Features sollte ein neuer 3D-Benchmark enthalten?
Schreibt doch bitte mal Eure Anregungenin diesen Beitrag !


  24.08.2001

High(er) Order Surfaces / Curved Surfaces in DirectX 8 - Rettung oder Chaos?

  19.08.2001

Kampf der Titanen OpenGL 1.3 gegen DirectX 8.1 ! Wer schlägt sich besser?

  18.08.2001

Es sind ein paar neue Infos zu DirectX 8.1 und DirectX 9 aufgetaucht. Sehr interessant, vorallem im Bezug auf die Rendertiefe von DX9. ( WinRAR 2.80 )

  16.08.2001

Neue CHIPS Sektion - alle aktuellen und zukünftigen Grafikchips im Überblick.

  14.08.2001

ATi Radeon 8500 Hands-On Preview bei http://www.anandtech.com
Wer's lieber in deutsch mag, das ATi Radeon 8500 Preview wurde aktualisiert.


  13.08.2001

Neue ATi-Roadmap 2001/2002 bei http://www.rageunderground.com aufgetaucht.
Aktuelle Roadmapdaten wurden in das ATi Radeon II Preview integriert.

Eignet sich Linux als Spieleplattform
?

11.08.2001
Doom 3 News

id Software's John Carmack zeigte gestern auf der QuakeCon ein weiteres Demo der neuen Doom 3 Engine.
Es zeigten sich beindruckende Bilder, von dunklen futuristischen Levels, dank der neuen dynamischen Beleuchtung.
Das Highlight bildete eine Szene in einem modernen Badezimmer, wo eine hässliche Kreatur an einer Leiche herumfummelte.
Carmack sprach über die neue Technology und wie sie sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln wird.

Carmack beantwortete einige Fragen:

- Der Racketenwerfer wird sicherlich im Spiel vorhanden sein, er ist aber noch nicht modeliert
- Nine Inch Nail's Trent Renzor wird aller Wahrscheinlichkeit nach für die Musik verantwortlich sein
- Es wird keine großen Sprünge bei der KI geben, dieses Gebiet überlässt Carmack anderen Firmen
- Doom 3 wird voraussichtlich für die PS2 erscheinen, dort aber, systembedingt, nicht so toll wie auf dem PC aussehen
- Die XBox-Version wird wie die PC-Version aussehen, allerdings werden die Levels anders unterteilt, weil die XBox nur 64 MB RAM hat
- Mit dem GameCube hat sich Carmack noch nicht beschäftigt, deswegen dazu auch kein Kommentar
- Graeme Devine entwickelt die neue SoundEngine, welche 5.1 Surround Sound unterstützt
- GeForce3 sollte das Game mit 30 Fps darstellen können
- Wahrscheinlich wird es 6 verschiedene Renderer Backend geben (für verschiedene Hersteller!)
- Wenn Doom erscheint, wird es Next-Gen Karten geben (GeForce4 ...)
- Die Figuren sollen aus bis zu 250,000 Dreiecken bestehen (kein Schreibfehler)
- "Real Time" Änderungen für Level Designer sollen möglich sein
- Völlig neue Renderingcode Basis, Carmack meinte, es könnte sich um ein Technologyvorbild für die nächsten 5 Jahre handeln
- Keine Photo-/ Videokameras waren erlaubt

Quelle: http://slashdot.net

09.08.2001

ATi Radeon II Preview

  08.08.2001

Forum eröffnet

  07.08.2001

Upload des ersten Seitenlayout's


  05.08.2001

Webspace & Domainnamen beantragt